Weihnachten – Zeugs oder Zeit?

Nun ist es wieder soweit – das letzte Wochenende und die letzte Woche vor dem alljährlichen Konsum- und Verschwendungsfest der westlichen Welt sind angebrochen. Ziel- und manchmal kopflos rennen die Menschen von Geschäft zu Geschäft um sich inspirieren zu lassen, um ein einigermassen sinnvolles oder zumindest originelles Geschenk für jemanden zu finden der eh schon dem materiellen Überfluss huldigt.

Mit dem Überfluss wird dann jedes vermeintlich sinnvolle Geschenk auch wieder vom Sinn befreit.

Wie Du sicher bereits bemerkt hast schreibe ich hier nicht über Überraschungsgeschenke für Kinder oder erfüllte Wünsche von Kindern, genauso wenig wie ich hier gerade über die liebevolle Unterstützung von Bedürftigen schreibe. Nein – ich schreibe von all den unnötigen Geschenken unter Verwandten, Bekannten, Freunden und Nachbarn.

Wie wäre es den – wenn sich alle diese Menschen die schon alles haben was sie zum Leben zu benötigen glauben – einfach ein wenig Zeit schenken würden? Zeit für ein Gespräch, eine Hilfestellung oder ein gemeinsames Spiel? Wäre es nicht viel sinnvoller, Zeit miteinander zu verbringen anstatt die Zeit beim Suchen von unnötigen und sinnfreien Kleinigkeiten zu verschwenden?

Ich appelliere an Dein Gefühl für unsere Umwelt und an Dein Mensch sein und bitte Dich….verschenke anstatt Zeugs doch einfach mal Deine Zeit….

Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest im Sinne von gelebtem Mit- und Verbundenheitsgefühl und denjenigen, die die Raunächte zelebrieren wünsche ich viel Heilung, offene Tore und wundervolle Erkenntnisse für das nächste Jahr.

In diesem Sinne – alles Liebe und eine schöne gemeinsame Zeit!

Kommentare sind deaktiviert

kaufen cialis online  kamagra oral jelly